keyvisual

Freie Rennklasse - Firmen

Wie auch schon 2011 unterstützten wieder zahlreiche Firmen das Belt Sander Racing und schickten eigene getunte Bandschleifer an den Start.

Abermals war die Firma Starcke Schleifmittel unter den besten und kam mit ihren zwei Teams ins Finale: Karsten Barre gegen Tim Tegelhütter, der schließlich den Sieg einfuhr und als Gewinn ein iPad mit nach Hause nehmen durfte. Dieser Gewinn war eigentlich für die freie Rennklasse - bester Heimwerker gedacht. Da es aber leider keine Anmeldungen für diese Kategorie gab, wurde der Preis weitergereicht, den die Firma Starcke Schleifmittel gesponsort hatte.

 

Freie Rennklasse - Firmen  Freie Rennklasse - Firmen