Das Beste von Meister und Ingenieur.

Das ist der Bachelor of Engineering

Glas-, Fenster- und Fassadentechnik

Im Sommer 2011 haben wir die ersten Ingenieure mit dem Schwerpunkt Fenster und Fassade verabschiedet. In enger Zusammenarbeit mit dem Verband des Tischlerhandwerks Niedersachsen/Bremen erfüllen wir seit 2008 die Wünsche der Unternehmen im Fenster und Fassadenbau eigene Fach- und Führungskräfte qualifiziert auszubilden.

Dual und Praxisintegriert zum Meister und Ingenieur

Sechs Semester (3 Jahre) Studium zum Bachelor of Engineering in der Glas-, Fenster, und Fassadentechnik. Und das inklusive Meisterprüfung. Das ist deine echte duale Doppelqualifikation!

Wie das geht? Wir haben einen Studiengang entwickelt, der in den ersten zwei Semestern eine Vorbereitung auf die Meisterprüfung beinhaltet und im direkten Anschluss vier Semester die Ingenieurwissenschaftlichen Inhalte dual und praxisintegriert vermittelt.

Sie als Unternehmen vermitteln dabei die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten der Ingenieurs-Praxis und wir als Akademie lehren die theoretischen Inhalte einer Ingenieursausbildung, ermöglichen den Studierenden die wissenschaftliche Analyse und die Bewertung der betrieblichen Abläufe.

Studieninhalte

Der Bachelor of Engineering für Glas-, Fenster- und Fassadentechnik führt das analytische, abstrakte und ganzheitliche denken des Ingenieurs mit den handwerklichen Fähigkeiten und Kenntnissen des Meisters zusammen.

In diesem Studiengang reflektieren und vertiefen die Studierenden das handwerkliche Know How auf hohem ingenieurwissenschaftlichen Niveau und erarbeiten  sich Schritt für Schritt ein tiefes Verständnis für die komplexen  Anforderungen der Branche.

In der zweiten Hälfte des Studiums erfolgt dann eine Spezialisierung durch Wahloptionen, die auf das spätere Berufsfeld zugeschnitten sind. Entscheidend hierfür ist natürlich die Ausrichtung Ihres Unternehmens.

Sie wollen es genau wissen? Dann laden Sie sich doch unseren Modulplan herunter!

Voraussetzungen

Meister und Ingenieur – zwei hochqualifizierte Berufsabschlüsse in nur drei Jahren. Zugegeben, dass ist eine sportliche Herausforderung.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung wissen wir aber: Das ist machbar! 

Die Zugangsvoraussetzungen sind meist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem branchennahen Beruf (für den Meistervorbereitungskurs) und die Hochschulzulassungsberechtigung (für das Studium). 

Ablauf

Noch Fragen?

Für alle Fragen zum dualen Studium stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite!

 

Duales Studium Glas-, Fenster- und Fassadentechnik im Überblick:

Beginn, Dauer und Ende:

Der Meistervorbereitungslehrgang in Karlsruhe beginnt am 01. September und dauert ein Jahr.
Am 01. August des zweiten Jahres startet bereits die Studienphase in Melle. 
Sie dauert weitere 2 Jahre. Das Studium endet am 31.07.

Abschluss:

Bachelor of Engineering (B. Eng.) – Glas-, Fenster- und Fassadentechnik

Meistervorbereitungslehrgang in Karlsruhe:

Die wesentlichen Inhalte der vier Meisterprüfungsteile werden auf wissenschaftlichen Niveau vermittelt. Dieses Vorbereitungsjahr wird im Modell 1+2=3 als 1. und 2. Semester im Bachelor-Studiengang angerechnet.

Voraussetzungen:

Die Zugangsvoraussetzungen sind meist eine abgeschlossene Erstausbildung in einem branchenahen Beruf (für den Meistervorbereitungskurs) und die Hochschulzugangsberechtigung (für das Studium). Weitere Wege stehen den Interessenten offen.

Kosten/Gebühren:

Die Gebühren für die Fachschule im ersten Jahr betragen 7.290,- €. Die Gebühren für das zweite und dritte Jahr liegen bei 480,- pro Monat und trägt in der Regel der Praxispartner. Studierende bezahlen zu Beginn des zweiten Jahres eine einmalige Einschreibegebühr (90,- €) und einen Semesterbeitrag für das 3. bis 6. Semester 
(90,-€/pro Semester).

Ausbildungsvergütung:

Im ersten Jahr ist eine Förderung durch das Meister-BAföG möglich. Mit Beginn des zweiten Jahres erhält der Student*in eine frei verhandelbare Ausbildungsvergütung vom Praxispartner. Sie entspricht in der Regel mindestens der Höhe des BAföG Höchstsatzes (735,00 € mtl.)

Wohnen in Karlsruhe und Melle:

An beiden Lernorten unterstützen wir die Student*innen bei der Wohnungssuche.

Unsere Praxispartner “Glas-, Fenster- und Fassadentechnik”

Hier finden Sie eine Übersicht der Praxispartner, mit denen wir in der Vergangenheit bereits erfolgreich zusammengearbeitet haben. 

BezeichnungKategorieAdresseBeschreibungLink